Simon Jansen berichtet über alte Knüpfteppiche aus dem Norden Europas.

Die Herstellung von Knüpfteppichen in Skandinavien lässt sich bereits für das 15. Jahrhundert eindeutig belegen. Der Vortrag zeigt die Entwicklungsgeschichte dieser weitgehend unbekannten Textilkultur. An frühen, bedeutenden Beispielen aus schwedischen und finnischen Sammlungen werden Technik-, Material-, Motiv- und Stilentwicklung bis in die heutige Zeit erläutert.